WS|Crew

Cyberpunk 2077

DerDelf

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 526
    • Profil anzeigen
Moment, "Molyneux machen" war doch ein Spiel ewig lang anzukündigen, ein halbgares Produkt auf den Markt zu werfen und sich dann dem nächsten Projekt zu widmen? :D

Andromeda hat sich echt so hart gebessert?

Also alles das was auf die obigen Spiele zutrifft. :D Ankündigen,  Versprechungen, verschieben, katastrophal auf den Markt bringen. :D

Andromeda kann ich so nichts zu sagen, an Anthem 2.0 wird noch geschraubt aber die anderen Beiden waren wohl mittlerweile halbwegs ok. :)


southflorida

  • Administrator
  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 511
    • Profil anzeigen
Das Spiel hatte erst einmal einen geisteskranken Download von über 100 GB (!), beim Patch (vermutlich das komplette Spiel) erneut. Die PS4 Pro Version ist größer als die Xbox Series Variante, aber die Next Gens kriegen wohl irgendwann noch das Next Gen Technik Update.

Begonnen habe ich Heiligabend und war hochgradig abgeturned... es ist Weihnachten und ich finde mich wieder in einem nervigen (Zwangs-)Tutorial eines Videospiels, wo mich in Bundeswehr-Manier (ich war ja echt dort, da brauch ich an einer Spielkonsole nun wirklich keine AGA-Stimmung) jemand anschreit, ich solle meinen Arsch auf dem Schieß-Parcours schneller bewegen. MUSS sowas wirklich sein? Leider war ich aber noch dabei, mich mit der Steuerung zu quälen, die hier nun auch noch von hinlänglich etablierten Konventionen abweicht.

Das Ganze war so dermaßen mies und nervig, dass das Spiel bis Ende Februar in der Mottenkiste verschwand. Abgebrochen im Tutorial...
Dafür hatte ich einfach zu viel andere gute Spiele, mit AC Valhalla auch einen weiteren großen Brocken.

Ende Februar begann ich, mir Zeit zu nehmen, auch nur, weil einige sehr positiv berichtet haben. Auch nach dem Tutorial ging es nervig weiter. Ständige pubertäre Assi-Sprüche, Fahrverhalten der Autos wie in GTA III (?), eigenartige Einschränkungen der Spielwelt (beim Erreichen der unsichtbaren Begrenzung wird man um 180° gedreht)... andererseits gab es mit den ersten paar Missionen auch sowas wie Spannung, echt neue Ideen und einige interessante Charaktere. Zudem auch einige Szenen mit Herz, siehe optionales Trauer-Meeting beim Ableben einer Person, oder optionale Gespräche mit einer Bekannten über Vergangenes... weit besser, als in anderen Spielen.
Sobald ich den Zugang zu allen Teilen der Spielwelt "freigespielt" hatte, ging es ans Erkunden der Welt.

Die so extrem krassen Bugs kann ich nicht nachvollziehen, bei mir läuft das Spiel diesbezüglich absolut ok und das war auch mit Version 1.04 schon so. Auf der PS4 Pro sieht das auch absolut geil aus, kann nicht sagen, dass das schlecht gemacht wäre (die PC-Version habe ich gesehen und zwar sogar auf einer Werbepräsentation bezüglich teurer Grafikkarten). Im Grunde ist das PS4 Spiel grafisch eine Stufe über vielen anderen PS4 (Pro) Spielen, überlege auch, ob das an der Technik oder dem Art Design liegt. Z.T. geniale Texturen insb. in Innenräumen und bei Nacht. Aber auch die Welt ist doch lebendig. In der Wüste bei flüssiger, detaillierter Grafik über die Highways brausen...


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Ich schaue dazu auf Youtube viele Videos vom Kartoffelkönig.

Und Cyberpunk ist grafisch auf den alten Kondolen nicht wirklich toll. Und selbst ein GTA 3 bietet mehr Interaktion.

Einfach mal auf eine Figur ballern oder mit dem Revolver zeigen und man erhält immer dieselbe unrealistische Animation.

Irgendwann werde ich es auf meiner Xbox One X zocken.



der spirit

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Tut Euch den Gefallen und zockt es lieber auf der neuen Konsolengeneration. Da läuft es flüssig und sieht auch um einiges besser aus.
Nimmt einem viel Spielspaß die Last Gen Konsolen.


Clorell

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 1404
  • Zocker mit Leib und Seele.
    • Profil anzeigen
Ich hatte wirklich großes Interesse an dem Spiel, aber für so eine massive Schlamperei, belohne ich die Entwickler nicht auch noch. Wenn ich erst einmal 100 GB als Patch herunterladen muß, was also im Endeffekt das komplette Spiel darstellt, damit es einigermaßen läuft, dann bekommen die von mir kein Geld mehr. Wenn es irgendwann mal doch noch als saubere Version für die PS5 erscheinen sollte, dann denke ich noch einmal darüber nach. Die PS4-Version wird von mir jedenfalls abgestraft.
Möge die Macht mit Dir sein.


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Die neuen Konsolen sind leider überall ausverkauft.

Und sie haben noch nicht ihr Nexgen Update von Cyberpunk erhalten.

Und due Nexgen Version stürzen auch immer noch häufig ab.

Die beste Spielerfahrung bietet im Moment der PC oder Stadia.


Clorell

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 1404
  • Zocker mit Leib und Seele.
    • Profil anzeigen
Gibt halt nur ein Problem beim PC. Selbst wenn ich jetzt einen PC kaufen wollte, Grafikkarten gibt es ja praktisch auch nicht und wenn, dann nur für horrende Preise. Und sowas wie Stadia lehne ich aus Prinzip ab, auch wenn ich bei meinem Kollegen überrascht war, wie gut das läuft. Aber egal, ich lehen Streamingkrempel ab.

Irgendwann kommt schon eine reine PS5-Version auf Disc. Dann kann man mal zugreifen, wenn es günstig ist. Für dieses Spiel lege ich jedenfalls bis dahin keinen Vollpreis mehr hin. Ob man die aktuellen Konsolen zur Zeit kaufen kann, muß mich  jetzt zumindest nicht mehr nerven. Ich habe ja für meine Frau und für mich jeweils eine bekommen.
« Letzte Änderung: Mai 15, 2021, 09:42:36 Vormittag von Clorell »
Möge die Macht mit Dir sein.


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Am billigsten dürfte es sein, die PS4/Xbox One Version für kleines Geld zu kaufen.

Das Nexgen Update erfolgt doch dann kostenfrei für PS5/Series X.


Clorell

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 1404
  • Zocker mit Leib und Seele.
    • Profil anzeigen
Am Billigsten ja. Wobei, bis ich mir das Spiel kaufen werde, gibt es das Ganze ohnehin für wenig Geld und vermutlich kommt dann auch noch eine GotY-Version heraus, bei der dann auch noch die ganzen  Updates auf der Disc sind.
Möge die Macht mit Dir sein.


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Aktuell sind wir bei Patch 1.22 der nur schmale 15 GB groß ist.

Spielt das einer von euch auf der PS4 Pro oder Xbox One X?

Falls ja, bitte mal Eindrücke posten.


southflorida

  • Administrator
  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 511
    • Profil anzeigen
Ich bin nach anfänglicher Angepisstheit (nervtötendes Tutorial und totaler Proletenscheiß zu Beginn) eigentlich recht zufrieden auf PS4 Pro.

Den Hauptmissionsstrang habe ich im Grunde nicht sehr viel weiter gespielt als bis kurz hinter dem Ende des doch einige Stunden langen Prologs, danach lieber gleich Nebenmissionen gemacht und die ab dem Zeitpunkt dann freigeschaltete Map ausgiebig erkundet.

Grafisch und musikalisch wirklich gelungen, mir gefällt auch, dass es IN vielen Gebäuden einiges zu sehen gibt (geniale Texturen) und da auch einiges los ist (Leute sitzen da rum und essen usw.)

Gibt viele schöne Orte, die Wüste ist sehr gelungen, aber auch der feine Vorort auf dem Hügelland östlich der City ist super.
Wirklich üble, böse Fehler hatte ich schlichtweg gar nicht.

So wirklich weiterspielen: ist bei mir irgendwie immer das gleiche bei Open World Spielen, "so richtig" Anreiz besteht nicht. Ist bei mir so. Man müsste sich reinbeißen und es locken doch eher immer mal kleinere Spiele wie Willy Jetman oder R-Type Final 2.
Hab zuhause das Hardcover Lösungsbuch und könnte theoretisch so richtig drangehen, allen möglichen Kram zu machen, aber so irgendwie Drang dazu besteht nicht. Auch einige Spielmechaniken sind "mir" viel zu kompliziert, hab ja einige RPGs in meinem Leben gespielt, aber da ist jetzt nicht, wo ich mich echt reinarbeiten will. Das ist aber kein Fehler, der Cyberpunk2077 anzulasten wäre.


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Patch 1.23 ist draußen. Schlappe 30 GB. Reduziert drastisch die Anzahl der NPCs.

Und es kommt wieder in den PS Store.


Benkei

  • Wolf
  • ***
    • Beiträge: 121
    • Profil anzeigen
Patch 1.23 ist draußen. Schlappe 30 GB. Reduziert drastisch die Anzahl der NPCs.

Und es kommt wieder in den PS Store.

Bei uns wurde die Disc Version für PS4, Xbox und auch PC mittlerweile komplett zurückgerufen von Bandia Namco.  8)
Auch unsere moderne Zeit ist voller Mysterien...und eins davon bin ich.


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Patch 1.3 mit 38 GB kommt demnächst.

Disk Version auf Amazon 30 Euro

Im Eshop 50 Euro  :o


Legio X

  • Power Wolf
  • *****
    • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Nächsten Dienstag soll es einen Stream zu Patch 1.3 geben.

Die Minimap soll jetzt beim Fahren rauszoomen .

« Letzte Änderung: August 17, 2021, 07:12:45 Vormittag von Legio X »